Interview – Sabine Altmann – Am anderen Ende der Nabelschnur

Sabine Altmann sieht ihre ehrenamtliche Tätigkeit als Sterbebegleiterin, als Arbeit am anderen Ende der Nabelschnur. Sie spricht in diesem Interview über das Leben und das Sterben, wie wichtig es ist, das Leben zum Sterben zu bringen, was wir von Kindern lernen können und  über die Entscheidung, glücklich zu sein. Ihr verlässlicher Wegweiser ist dabei ihr […]

Interview – Wolfgang Pröhl – Mit der Vespa nach Indien

Zu dritt mit der Vespa von Berlin nach Indien, 20.000 km Wegstrecke mit einem Tagesbudget von 40 Euro, nein, nicht pro Person, sondern für alle drei zusammen. Zeitrahmen ein Jahr. Daraus wurde ein wunderbarer Film: https://elephant-to-india.com. Klingt abenteuerlich? Nicht für Wolfgang. Für ihn war es einfach eine Reise, bei der man halt ein bisschen weiter […]

Interview – Barbara Stangl – Eine Schule für ganz besondere, schon länger junge, Menschen

Barbara Stangl ist die Leiterin der Very Special Old People School, kurz VSOP School genannt, also einer Schule, für ganz besondere, schon länger junge Menschen, wie uns Barbara mit einem Augenzwinkern erzählt. Menschen, die ihre Schule besuchen, ist es bewusst, dass es für geistige und seelische Gesundheit und gegen Krankheiten wie Demenz oder Alzheimer ein […]

Interview – Mary Eichler-Bilek – Ein Kurs in Wundern

Mary Eichler-Bilek sagt von sich selbst, dass ihr Grundnaturell ein sehr positives ist. Das spürt man sofort, wenn man ihr zuhört. Mary verbrachte viele Jahre auf den Malediven, hat dort eine Tauchbasis geleitet, sich für Meeresbiologie interessiert und hat ein Leben geführt, von dem viele träumen. Doch auch im scheinbaren Paradies beginnt man irgendwann Dinge […]

Interview- Heide-Marie Smolka – Glückstraining

Was macht ein gelungenes Leben aus? Diese Frage beschäftigt die Glückstrainerin Heide-Marie Smolka schon seit mehr als 20 Jahren und hat sie seinerzeit dazu gebracht, sich mit dem spannenden Forschungsgebiet der positiven Psychologie auseinanderzusetzen. Was kann ich tun, um meine Seele stark zu machen und mich selbst als glücklich zu erleben? Sehr viel, ist Heide-Marie […]

Interview – Heidelinde Haller – Tiere helfen Kindern und Jugendlichen ihren Selbstwert zu erkennen

Heidelinde Haller lebt und wirkt mit ihrer Familie auf einem Biobauernhof in Wiesfleck, im Südburgenland, umgeben von Tieren, die hier eine besondere Aufgabe haben, nämlich die, Begleiter für Kinder und Jugendliche, auf ihrem Weg, den eigenen Selbstwert zu stärken, zu sein. Die Grundlage, für diese Reise zu sich selbst, bietet die sogenannte tiergestützte Intervention. Heidelindes Herzensanliegen […]

Interview – Start with a friend – Judith und Anna

Seit 2018 gibt es in Wien den wunderbaren Verein „Start with a friend“ kurz SwaF genannt, dessen Ziel es ist, Freundschaftstandems zwischen schon länger in Wien wohnenden Menschen und Menschen mit Fluchthintergrund zu bilden. Eine, wie wir finden, geniale Idee! Den ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern ist es wichtig, dass sich durch ihre Arbeit längerfristige Freundschaften auf Augenhöhe […]

Interview – Margarete Wenzel – Märchenerzählerin

Hast du es auch geliebt, wenn dir als Kind jemand ein Märchen erzählt hat? Ich hätte stundenlang zuhören können, nur leider hat sich die Ausdauer der Erwachsenen meistens recht schnell erschöpft. Und dann, viele Jahre später, treffen wir plötzlich auf Margarete Wenzel, die es liebt, Märchen zu erzählen und deren Augen leuchten, wenn sie in […]

Interview – Bax Schmidt – Der Aussteiger, der im Burgenland sein Glück fand

Wenn man im Südburgenland in der Gegend um Rudersdorf unterwegs ist und einen Pfeiler sieht, auf dem Naturkostladen steht, lohnt es sich wirklich sehr, diesem zu folgen, auch wenn man am Ende vorerst glaubt, doch irgendwo falsch abgebogen zu sein. Hinter wild verwachsenen Sträuchern und Bäumen taucht er dann plötzlich auf, der Naturkostladen von Tina […]