Interview – Franz Triebl

Franz Triebl entstammt einer alteingesessenen Schuhmacherfamilie. Auch wenn das Schuhmacherhandwerk für Franz nicht gleich Liebe auf den ersten Blick war, begann er sich im Laufe der Zeit doch dafür zu begeistern, spezialisierte sich immer mehr in Richtung Schuhreparatur und entwickelte sich so, unter anderem, zum Wanderschuhreparaturprofi. Die größte Freude an seinem Beruf bereitet Franz das Gefühl, Menschen, mit dem was er tut, glücklich zu machen. Wenn seine KundInnen die wiederhergestellten Schuhe in Händen halten und dabei zufrieden lächeln, geht für ihn die Sonne auf. Mehr über seine wertvolle Arbeit erfährst du in diesem Interview.

Post Author: Silvia