Interview – Sarah Pallauf

Immer wieder hört und liest man in diversen Medien, dass Unternehmen händeringend nach Fachkräften suchen. Der Verein lobby.16 hat beschlossen, Teil der Lösung dieses Problems zu sein und setzt sich seit 2008 dafür ein, dass junge geflüchtete Menschen den Weg einer Lehrausbildung gehen können und so zu top ausgebildeten Fachkräften werden.

Der Verein begleitet die Jugendlichen nicht nur beim Übergang zwischen Schule und Arbeitswelt, sondern kümmert sich auch noch während der Lehrausbildung um auftretende Fragen und Herausforderungen, die das tägliche Leben so bringt. 363 Jugendliche haben das Projekt Bildungswege bereits absolviert und 297 Lehrstellen und Ausbildungsplätze konnten schon vermittelt werden. Mehr über die wertvolle Arbeit des Vereins lobby.16 erfährst du von Sarah Pallauf in diesem Interview.

Post Author: Willi