Video – Interview Barbara Stoklassa

Barbara Stoklassa hat es sich zur Gewohnheit gemacht, ihre ersten Gedanken in der Früh ganz bewusst der Lebensfreude zu widmen. Der Freude auf den Tag. Und Barbara ist es auch wichtig, dieses Gefühl der inneren Freude in die Welt zu bringen, als Lebenshaltung sozusagen.  Weil sie davon überzeugt ist, dass sich Beziehungen unter Menschen, in welcher Form auch immer, um ein Vielfaches verbessern würden, wenn wir dieses Gefühl bewusst in unseren Alltag integrieren.

Barbara ist außerdem eine begeisterte Jin Shin Jyutsu Praktikerin. Jin Shin Jyutsu hat ihr Leben grundlegend verändert und sie auf den Weg Richtung Lebensfreude und inneren Frieden gebracht. Auch davon erzählt sie uns in diesem Interview.

Post Author: Silvia