Interview – Philipp Wildberger – ÖKLO

Bei Öklo wird im Hintergrund gearbeitet. Das ist nicht zu überhören! Ein Glück für uns alle, denn was diese vier jungen Männer und ihr Team mit ihrer Idee eines wasserlosen Klos verwirklicht haben, hat das Potenzial, die Welt zu verändern. Begonnen hat alles mit der Organisation eines großen Festivals im Weinviertel und damit, dass dieses so nachhaltig wie möglich sein sollte. Die für solche Festivals typischen Chemie-Toiletten passten dabei einfach nicht ins Konzept. Also wurde geplant und gewerkelt bis die ersten Trockentoiletten die Werkstatt verließen. Die FestivalbesucherInnen zeigten sich begeistert und der Grundstein für Öklo war gelegt.

Post Author: Willi